skip to Main Content
Zu Spät Für Weihnachten: Unser Steyr 680 Kalender

Zu Spät für Weihnachten: Unser Steyr 680 Kalender

Heute ist es nun soweit. Leider etwas zu spät für ein Weihnachtsgeschenk und dann auch noch knapp vor dem Jahreswechsel.

Die allerbeste Zeit also, einen Kalender auf den Markt zu bringen. Allerdings nicht nur irgendeinen Kalender. Nein!


Unser erster Fotokalender ist online! (freu)


Wir haben alle administrativen Irrungen und Wirrungen überwunden und mal eben die unserer Meinung nach besten Fotos aus dem Jahr 2018 (auf denen auch unser Fienchen abgebildet ist) herausgesucht.

Mal eben. Von wegen. Natürlich haben wir alle etwa 5.400 Fotos, die dieses Jahr das Licht der Festplatten erblickt haben Nicht verschlagwortet. Und so können wir 5.400 Fotos durchsehen, wo denn nun unser Fienchen am Besten abgebildet ist.


Die Qual der Wahl


Dann besteht die eigentliche Schwierigkeit darin, die absolute Auswahl zu treffen. Wie ihr euch vorstellen könnt, wurde das Fienchen dieses Jahr sehr sehr oft abgelichtet (wenngleich die Sommermonate in Deuschland eigentlich recht fotoarm waren).

Nachdem wir also die Auswahl getroffen und uns an die print-on-demand-Software von Calvendo herangemacht haben, verwerfen wir gezwungenermaßen unsere Auswahl, weil bestimmte Mindestkriterien an die Auflösung gefordert werden, die einige Fotos nicht erreichen.


Und wieder von vorne


Nun denn, irgendwann ist es vollbracht und wir können „unseren“ Kalender zur Begutachtung bei Calvendo einreichen. Dort erhalten wir ein Feedback, dass wir noch einige stilistische Änderungen durchführen sollen, was wir dann auch taten.

Das ganze nimmt jetzt aber doch so viel Zeit in Anspruch, dass es eben nicht mehr rechtzeitig zur Weihnachtszeit gereicht hat. Schade.

Aber was soll´s. Lange Rede, kurzer Sinn:

Ihr könnt, wenn ihr mögt, diesen Kalender als Wandkalender in drei Größen bestellen:


Wie kommt man denn nun an diesen Kalender?


Man kann ihn ganz normal im Buchhandel bestellen (sehr wahrscheinlich wird er nicht vorrätig sein, denn – machen wir uns nichts vor – er wird keine Millionenauflage erreichen.

Oder man bestellt ihn bei Amazon

Es gibt ihn in drei Größen:


DIN A 4 QuerkalenderDIN A 3 QuerkalenderDIN A 2 Querkalender

Nun wünschen wir Euch viel Spaß beim Betrachten unserer Highlights.

Stay tuned…. es bleibt spannend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top